Messebesuche

Waldviertler Wasserlandschaft Gmünd-Schrems on tour

Der Besuch bedeutender Tourismusmessen ist ein Fixpunkt für unsere Waldviertler Wasserlandschaft. Koordiniert und vorbereitet wird der Besuch der Messen von Arbeitskreisleiter Gerold Guttmann in Abstimmung mit Geschäftsführerin Viktoria Prinz. Im Frühjahr stehen die Teilnahme an der Ferienmesse Wien, der Seniorenmesse Bleib Aktiv in St. Pölten, der Touristmesse in Linz und der Messe Blühendes Österreich in Wels auf dem Programm. Höhepunkt der Messeaktivitäten ist Waldviertel pur, das immer Ende August das gewisse Waldviertel-Feeling auf den Wiener Heldenplatz bringt.

Ferienmesse 2016: Tourismusauftakt in Wien

Ferienmesse 2016 in Wien

Foto: Gerold Guttmann

Den Beginn der Tourismussaison 2016 machte wie jedes Jahr die Ferienmesse in Wien, am vergangenen Wochenende, im Messezentrum. Die Kombination Reise und Freizeit mit der Vienna Autoshow erwies sich wieder als gelungen. Die Kleinregion Waldviertler StadtLand war auch im heurigen Jahr bei der Ferienmesse als "Waldviertler Wasserlandschaft Gmünd-Schrems" mit einem Stand vertreten. Im direkten Gespräch mit den Besuchern zeigten sich diese sehr interessiert am vielfältigen Freizeitangebot unserer Region. Dies lässt auch im heurigen Jahr auf eine Vielzahl an Besuchern in den Gemeinden unserer Kleinregion hoffen.

Ferienmesse 2016:

Foto: Gerold Guttmann

Unsere Wasserlandschaft Gmünd-Schrems zu Gast auf der Ferienmesse Wien"

Gemeinsam mit unserem Standpartner, dem Kunstmuseum Schrems, waren wir auch heuer wieder bei der Ferienmesse Wien vertreten, um auf die vielen Tourismus- und Freizeitangebote in unseren Gemeinden aufmerksam zu machen. Wie unser Tourismusleiter Gerold Guttmann berichtet, stießen unsere Angebote wieder auf reges Interesse bei den zahlreichen Besuchern.

Bei der Ferienmesse Wien:

Mag. (FH) Andreas Schwarzinger, Johanna Leon (Kunstmuseum Schrems), LR Dr. Petra Bohuslav und Gerold Guttmann mit Tochter Daniela und Enkelin Sarah (Foto: privat)

Waldviertler Wasserlandschaft Gmünd-Schrems auf der Ferienmesse Wien 2013

Viele BesucherInnen strömten von 10. bis 13. Jänner 2013 ins Messezentrum Wien, um sich über die neuesten Reisetrends und Freizeitaktivitäten zu informieren. Unter den zahlreichen Austellern war auch die Waldviertler Wasserlandschaft Gmünd-Schrems unter der Leitung von Gerold Guttmann vertreten, die sich einen Infostand mit dem Kunstmuseum Waldviertel in Schrems, dem UnterWasserReichSchrems und dem Hotel Sole-Felsen-Bad Gmünd teilte. Wie auch in den vergangenen Jahren interessierten sich viele Besucher für die Angebote aus unserer Kleinregion und fragten gezielt nach Freizeitangeboten im oberen Waldviertel. Besonders freut uns, dass auch unser Obmann Vbgm. Karl Harrer und Landesrätin Dr. Petra Bohuslav unserem Stand einen Besuch abstatteten.

Auf der Ferienmesse Wien 2013:

Mag. Ruth Schremmer (Kunstmuseum), Obmann Vbgm. Karl Harrer, LR Dr. Petra Bohuslav, Gerold Guttmann und Sandra Hollan (Hotel Sole-Felsen-Bad)

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Ferienmesse Wien 2012

Die Ferienmesse Wien mit der integrierten Koch- und Genussmesse „Cook & Look“ präsentierte von Donnerstag, 12. bis Sonntag, 15. Jänner 2012 die Welt des Reisens bzw. der hochwertigen Kulinarik mit rund 800 Ausstellern. Die Ferienmesse Wien gilt mit Fug und Recht als mit Abstand bedeutendste und größte publikumsoffene Touristikmesse Österreichs und die Kleinregion Waldviertler StadtLand war mit Arbeitskreisleiter Gerold Guttmann mitten drin. 150.000 Besucher waren an diesem Wochenende auf dem Messegelände unterwegs und informierten sich über die Reiseziele 2012. Dabei wurde auch unser Stand, den wir gemeinsam mit dem Sole-Felsen-Bad und dem Kunstmuseum Schrems hatten, sehr gut frequentiert. Die reisehungrigen Österreicher interessierten sich vor allem für einen Kurzaufenthalt in unserer Region und auch für die Nähe zu Tschechien.

Landesrätin Bohuslav bei unserem Stand

im Bild mit Mag. Ruth Schremmer (Kunstmuseum Schrems), Gerold Guttmann (Kleinregion Waldviertler StadtLand) und Martina Pauser (Kunstmuseum Schrems)

Bildergalerie Ferienmesse 2012

Ferienmesse Wien 2011

Waldviertler Wasserlandschaft zu Gast in Wien

Von 13. bis 16. Jänner 2011 fand in Wien die Ferienmesse statt, die jedes Jahr tausende BesucherInnen und Besucher anzieht. Die Waldviertler Wasserlandschaft der Kleinregion war selbstverständlich auch heuer gemeinsam mit ihren Partnern Sole-Felsen-Bad Gmünd, Hotel Sole-Felsen-Bad und Kunstmuseum Schrems unter der Leitung von Gerold Guttmann mit einem Messestand vertreten. Die vielfältigen Freizeitangebote der Region stießen bei den BesucherInnen auf großes Interesse.

LR Bohuslav zu Gast bei unserem Messestand

Ferienmesse Wien 2009 und 2010

Ferienmesse Wien Impressionen 2009 und 2010

Waldviertler Wasserlandschaft bei Welser Messe 2014

Die Waldviertler Wasserlandschaft unter der Leitung von Gerold Guttmann machte auch heuer wieder bei der Messe "Blühendes Österreich - Messe für Garten, Urlaub und Caravan", die von 4. bis 6. April in Wels stattfand, auf die vielen Freizeit- und Naherholungsangebote aus der Kleinregion aufmerksam. Standpartner der Kleinregion war das Sole-Felsen-Bad Gmünd, dessen Angebote Elisabeth Tüchler präsentierte.

Gerold Guttmann und Elisabeth Tüchler in Wels

Foto: privat

"Blühendes Österreich - Urlaub und Caravan 2013"

Trotz des schlechten Wetters war der Besucherandrang bei der Messe "Blühendes Österreich - Urlaub und Caravan 2013" im Messezentrum Wels groß wie eh und je. Die Angebote aus der Region wurden professionell wie immer von Gerold Guttmann und den Standpartnern Sole-Felsen-Bad Gmünd und Unterwasserreich Schrems, vertreten durch Elisabeth Tüchler bzw. Karin Öhlinger, präsentiert.

"Blühendes Österreich" 2012

Jedes Jahr zu Frühlingsbeginn haben Tourismus-Arbeitskreisleiter Gerold Guttmann und seine Kolleginnen des Kunstmuseums Schrems und des Sole-Felsen-Bads Gmünd einen Fixtermin: die Messe "Blühendes Österreich" im Messezentrum Wels, die dieses Mal von 30. März bis 1. April stattfand. Wie schon in den vergangenen Jahren teilten sich die Waldviertler Wasserlandschaft Gmünd-Schrems, das touristische Projekt unserer Kleinregion, und die beiden Vorzeigebetriebe auch heuer wieder einen Stand. Die vielfältigen Angebote aus unserer Region stießen bei den zahlreichen BesucherInnen wie immer auf reges Interesse.

"Blühendes Österreich" 2011

Waldviertler Wasserlandschaft bei der Welser Messe

Unser Stand bei der Welser Messe

Von 1. bis 3. April fand im Messezentrum Wels die traditionelle Messe "Blühendes Österreich" statt, bei der sich unsere Waldviertler Wasserlandschaft Gmünd-Schrems mit einem eigenen Stand präsentierte. Unsere Standpartner waren das Kunstmuseum Waldviertel und das Hotel Sole-Felsen-Bad. Gerold Guttmann, Leiter des kleinregionalen Arbeitskreises für Tourismus, und Barbara Benischek vom Kunstmuseum stellten die vielfältigen Angebote aus unserer Region vor und stießen dabei auf großes Publikumsinteresse.

Gerold Guttmann und Barbara Benischek

Eindrücke von der Messe Wels 2012

Eindrücke von der Messe Wels 2008 bis 2010

Ferienmesse Linz 2013

Saisonstart für Urlaub und Freizeit in Linz 2015

Am vergangenen Wochenende präsentierten sich bei der "Ferien-Messe-Linz im Design Center Linz rund 170 Aussteller aus 21 Ländern dem oberösterreichischen Messepublikum.
Mit dabei waren jede Menge Urlaubs- und Reisetipps und Unterhaltung für Groß und Klein. Die hohe Anzahl der Aussteller zeigt, daß eine Reise- und Urlaubsmesse für die Tourismusbranche und das Buchungsverhalten wichtig sind. Ganz besonders interessant wird eine derartige Messe dann, wenn diese in einer wirtschaftlich starken Region wie Oberösterreich stattfindet.

Mit einem Infostand dabei war auch die Kleinregion Waldviertler StadtLand mit den Standpartnern Das Kunstmuseum Schrems und das UnterWasserReich Schrems. Die Besucher zeigten sich sehr interessiert an der Vielzahl der Freizeitmöglichkeiten in der Kleinregion rund um Gmünd.

Bei der Ferienmesse Linz 2015

Gerold Guttmann (Kleinregion Waldviertler StadtLand/Stadtgemeinde Gmünd), Christiane Mader (Unterwasserreich Schrems) und Kerstin Hackl (Kunstmuseum Schrems), Foto: privat

Gemeinsam mit dem Kunstmuseum Schrems und dem Unterwasserreich Schrems präsentierte die Waldviertler Wasserlandschaft Gmünd-Schrems unter der Leitung von Gerold Guttmann die vielfältigen Freizeitangebot aus der Kleinregion.

Bei der Ferienmesse Linz 2013:

Mag. Ruth Schremmer (Kunstmuseum), Gerold Guttmann und Karin Öhlinger (Unterwasserreich)

Bilder von der Ferienmesse Linz 2009 und 2010

Waldviertler Wasserlandschaft Gmünd-Schrems erstmals auf der Ferienmesse Salzburg

Der gewagte Versuch, die bisher mit der Jagdmesse im Frühjahr gemeinsam stattgefundene Ferienmesse in der Messearena Salzburg heuer erstmals im November zu veranstalten, fand bei den Besuchern guten Anklang. Über 160 Aussteller aus dem In- und Ausland warben um die Gunst der Messebesucher als künftige Urlaubsgäste. Erstmals mit dabei war auch die Waldviertler Wasserlandschaft der Kleinregion Waldviertler Stadt Land. Gemeinsam mit dem Kunstmuseum Waldviertel-Schrems wurden die Angebote der Region und des Oberen Waldviertels präsentiert. Überraschend war die Bekanntheit des Waldviertels und der Region um Gmünd bei den Messebesuchern.

Martina Pauser und Gerold Guttmann

Unser Team bei der Ferienmesse Salzburg

Martina Pauser (Kunstmuseum Schrems) und Gerold Guttmann (Kleinregion Waldviertler StadtLand)

Bleib aktiv! Seniorenmesse 2013

Gerold Guttmann, Leiter unserer Waldviertler Wasserlandschaft Gmünd-Schrems, präsentierte gemeinsam mit unseren Standpartnern Sole-Felsen-Bad Gmünd und UnterWasserReich Schrems die abwechlungsreichen Freizeitangebote unserer Region bei der Seniorenmesse "Bleib aktiv!2013" in St.Pölten.

Bei der "Bleib aktiv!" 2013 mit dabei:

Karin Öhlinger (UnterWasserReich), Gerold Guttmann und Elisabeth Tüchler (Sole-Felsen-Bad)

Im VAZ St. Pölten hieß es bereits zum 8. Mal „Herzlich Willkommen!“ bei der „Bleib Aktiv!“ - Niederösterreichs größten Seniorenmesse am Donnerstag, dem 16. und Freitag, dem 17. Februar 2012. Die knapp 10.000 Besucher erhielten eine Vielzahl an Informationen und zahlreiche Vorträge rund um die Themen Gesundheit, Vorsorge, Recht und Technologie. Stargäste waren unter anderem Hademar Bankhofer, Ingrid Wendl und Bühnenlegende Erni Mangold. Musikalisch bereicherte Elisabeth Engstler das Programm.

Über 200 Aussteller präsentierten spezielle Angebote, welche auf die Ansprüche einer Generation angepaßt waren, die mitten im Leben steht und sich alles andere als „alt“ fühlt.

Reges Interesse an den Freizeitangeboten im Oberen Waldviertel zeigten die Besucher am gemeinsamen Stand der Kleinregion Waldviertler Stadt Land mit dem Hotel-Sole-Felsen-Bad bzw. dem Sole-Felsen-Bad Gmünd und dem Kunstmuseum Waldviertel Schrems. Vor allem das Glücksrad des Sole-Felsen-Bads hatte es vielen Gästen angetan. Interesse herrschte ebenfalls an der Waldviertelbahn und an den Rad- und Wandermöglichkeiten des Oberen Waldviertels.

Unser Team auf der "Bleib aktiv! 2012"

Barbara Dolak (Kunstmuseum Schrems), Monika Aigner (Sole-Bad Göstling), Gerold Guttmann (Kleinregion Waldviertler StadtLand), Elisabeth Tüchler (Sole-Felsen-Bad und Hotel Sole-Felsen-Bad), Mag. Barbara Haider (Kleinregion Waldviertler StadtLand)

"Bleib aktiv" 2011

Waldviertler Wasserlandschaft bei Bleib aktiv!

Als größtes Bundesland Österreichs bietet Niederösterreich zahllose Innovationen und Erfolge. Sowohl touristisch und gesellschaftlich, als auch wirtschaftlich oder sportlich. Seit sieben Jahren bereichert die Bleib Aktiv! – Niederösterreichs größte Seniorenmesse in St. Pölten - diese Landschaft. Eine nicht mehr wegzudenkende Kompetenz an Informationen und Unterhaltung für eine der größten Zielgruppen der heimischen Wirtschaft – die Senioren.
Rund 200 Aussteller präsentierten am 16. und 17. Februar 2011 im VAZ St. Pölten ihre Angebote zum Thema Gesundheit, Vorsorge, seniorengerechtes Wohnen bis hin zum Kultur- und Freizeitbereich. Die kostenlose Gesundheitsstraße der NÖ Gebietskrankenkasse wurde von tausenden Besuchern überrannt und die Plätze vor der ORF Showbühne regelrecht gestürmt. Neben Petra Frey gaben sich noch weitere Stars die Klinke in die Hand - Ingrid Wendl, Marika Lichter und Dauergast Prof. Hademar Bankhofer.

Die Kleinregion Waldviertler StadtLand präsentierte die Angebote der Waldviertler Wasserlandschaft. Das Sole-Felsen-Bad und das Kunstmuseum Waldviertel informierten die Besucher über besondere Angebote für Senioren-, Gruppen und Vereinsausflüge

Unser Team bei der Seniorenmesse Bleib Aktiv

"Bleib aktiv" - Impressionen 2009 und 2010

Waldviertelpur 2015: Die Waldviertler Wasserlandschaft Gmünd-Schrems präsentierte ihre Angebote

Am 24. August war es wieder soweit: Das Waldviertel machte zum letzten Mal Station auf dem Wiener Heldenplatz. Bis 26. August präsentierten rund 100 Aussteller im Rahmen von "Waldviertelpur" die touristischen Highlights des Waldviertels und luden zur Verkostung regionaler Schmankerl ein. Wieder mit dabei war auch unsere Waldviertler Wasserlandschaft Gmünd-Schrems unter der Leitung von Gerold Guttmann, der gemeinsam mit den Kolleginnen unserer Standpartner "Das Kunstmuseum Waldviertel" und "Unterwasserreich Schrems" auf Stand Nr. 29 über die Angebote unserer Kleinregion informierte. Auch unser Obmann Bgm. Karl Harrer, Abg. zum NR Konrad Antoni und viele weitere Ehrengästen statteten unserem Stand einen Besuch ab.

Informationen zu Waldviertelpur auf: http://www.waldviertel.at/waldviertelpur

Bei Waldviertelpur 2015:

Gerold Guttmann (Stadtgemeinde Gmünd/Kleinregion), Mag. Ruth Schremmer (Kunstmuseum), Bgm. Karl Harrer, Abg. zum NR Konrad Antoni und Christiane Mader (Unterwasserreich), Foto: Guttmann

Waldviertelpur 2014: Das Waldviertel zur Gast in Wien

Bei der Eröffnung von Waldviertel pur:

Barbara Wandl-Haider (Kunstmuseum), Renate Guttmann, Gerold Guttmann (Kleinregion) mit Enkelin Sarah, Vikoria Prinz (Kleinregion) und Christiane Mader (Unterwasserreich), Foto: Kleinregion Waldviertler StadtLand

Seit Monaten laufen die Vorbereitungen für das große Waldviertelfest in Wien. Denn vom 25. bis 27. August wird der Wiener Heldenplatz wieder zum Zentrum des Waldviertels. waldviertelpur macht drei Tage lang Lust auf die Region – mit allem, was das Waldviertel so einzigartig und liebenswert macht.
Auch unsere Wasserlandschaft unter der Leitung Gerold Guttmann ist gemeinsam mit ihren Standpartnern Unterwasserreich Schrems und Kunstmuseum Schrems wieder bei waldviertelpur mit dabei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei Stand Nr. 32!

Waldviertelpur 2013: Die Kleinregion am Heldenplatz

Bereits zum 10. Mal war das Waldviertel heuer in der Bundeshauptstadt zu Gast: Von 26. bis 28. August machten die touristischen und kulinarischen Highlights aus dem Waldviertel wieder auf dem Heldenplatz Station. Selbstverständlich war die Waldviertler Wasserlandschaft der Kleinregion gemeinsam mit ihren Standpartnern Kunstmuseum Schrems, Hotel Sole-Felsen-Bad Gmünd und Unterwasserreich Schrems bei diesem tollen Jubiläumsfest mit dabei, um auf die touristischen Angebote aus der Region aufmerksam zu machen. Koordiniert wurde der Auftritt der Wasserlandschaft wie immer vorbildhaft von Gerold Guttmann.

Waldviertel pur 2013:

Bundespräsident Dr. Heinz Fischer spaziert bei unserem Stand vorbei

Waldviertelpur 2012

Die Kleinregion & ihre Partner bei waldviertelpur

Im Bild: Gerold Guttmann, Viktoria Prinz und Miriam Binder

Das Waldviertel - Ganz mein Geschmack! Unter diesem Motto steht waldviertelpur 2012, das vom 27. bis 29. August auf dem Wiener Heldenplatz stattfindet. Das Waldviertel ist also wieder zu Gast in der Bundeshauptstadt - mit rund 100 Ausstellern und 60 Ständen im Gepäck, mit Waldviertler Schmankerln, viel Brauchtum und Informationen zu zahlreichen Naherholungsangeboten. Und mitten drin die Waldviertler Wasserlandschaft Gmünd-Schrems! Gemeinsam mit dem Hotel Sole-Felsen-Bad Gmünd, dem Kunstmuseum Schrems und dem UnterWasserReich Schrems finden Sie uns auf Standplatz O2 (Link zum Standplatz: wvpur12_standplan.pdf [2.687 KB] ).

Bereits am ersten Tag strömten die BesucherInnen in Scharen auf den Heldenplatz, um sich über Ausflugsangebote aus dem Waldviertel zu informieren. Auch unser Stand wurde sehr gut besucht. Viele Menschen interessierten sich für Rad- und Wanderwege in unserer Kleinregion, aber auch Angebote aus den Bereichen Wellness, Natur und Kultur waren gefragt.

Weitere Informationen zu waldviertelpur: http://www.waldviertelpur.at

Landeshauptmann Pröll besucht unseren Stand

Foto: Waldviertel Tourismus/Gerald Lechner

Waldviertelpur 2011

Das Waldviertel zu Gast in Wien

Waldviertler Erntekrone am Heldenplatz

Die Kleinregion Waldviertler StadtLand war auch heuer wieder bei der mittlerweile zur Tradition gewordenen Veranstaltung „waldviertelpur“ zu Gast. Von Montag, 29., bis Mittwoch, 31. August war das Waldviertel am Heldenplatz in Wien präsent.

Sie haben ja schon Tradition, diese drei Tage „waldviertelpur“ mitten im Herzen der Bundeshauptstadt am Wiener Heldenplatz. Bis zu 70.000 begeisterte Besucher erlebten in den Vorjahren, was Gastfreundschaft auf waldviertlerisch bedeutet. Die rund 90 Aussteller boten dazu alles auf, was Appetit auf das Waldviertel macht - angefangen von Kulinarischen Schmankerln bis zu typischen Produkten und vieles mehr. Zusätzlich gab es Freizeitinformationen über Ausflüge, Gesundheits- und Kurzurlaube im Waldviertel.

So war auch die Kleinregion Waldviertler StadtLand vertreten und zeigte, was bei uns los ist. Wie gewohnt stellte Gerold Guttmann, Leiter der Arbeitsgruppe Tourismus und Freizeit, die Region und ihre Sehenswürdigkeiten vor und brachte zahlreiches Ansichtsmaterial unter die interessierten Besucher. Heuer waren wir gleich am Eingang zum Heldenplatz mit einer Pagodenhütte, die wir uns mit dem Hotel Sole-Felsen-Bad teilten, positioniert. Das Interesse der Wiener für unsere Region war groß, vor allem die Radwege, Wackelsteine und Moore waren, neben dem Sole-Felsen-Bad, sehr gefragt.

Vzbgm. Karl Harrer, Obmann der Kleinregion, war über die große Nachfrage und den Zuspruch zu Urlaubs- und Freizeitangeboten in unserer Region sehr erfreut: „Heuer sind wir als Kleinregion zum fünften Mal vertreten, und das Interesse der Besucher nimmt stetig zu!“

Unser Team bei waldviertelpur 2011

Unser Team bei waldviertelpur 2011

Waldviertelpur 2010

Waldviertel pur 2010

Waldviertelpur 2009

Obmann Karl Harrer bei Waldviertel pur 2009

Waldviertel pur 2009

Bundespräsident Fischer bei Waldviertel pur 2009

Waldviertel pur 2009

Waldviertelpur 2008

Waldviertel pur 2008

Waldviertel pur 2008

Unser Team bei Waldviertel pur 2008

Waldviertel pur 2008

Waldviertelpur 2007

Waldviertel pur 2007

Waldviertel pur 2007