Philosophie

9 starke Gemeinden. 1 Region.

Hirschbach - Fuchsteich

Einzeln sind wir stark, gemeinsam sind wir stärker. Unter diesem Motto haben wir uns zur Kleinregion Waldviertler StadtLand zusammengeschlossen, um gemeinsam das zu erreichen, was für jede einzelne Gemeinde im Alleingang viel schwieriger wäre.
Wir haben uns vorgenommen, Gemeindegrenzen zu überwinden und das Verbindende in den Vordergrund zu stellen, um die hohe Lebensqualität in unserer Region aufrechtzuerhalten und ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen auf ihrem Weg in eine gesicherte Zukunft zu unterstützen. Um das „Waldviertler StadtLand“ im In- und Ausland als das bekannt zu machen, was es ist: eine sehenswerte Natur- und Kulturlandschaft, die sowohl für Einheimische als auch Touristen die eine oder andere Überraschung bereithält. Dass wir dabei nicht nur Gemeinde-, sondern auch Landesgrenzen überwinden müssen, ist für uns selbstverständlich.
Damit es uns gelingt diese hochgesteckten Ziele zu verwirklichen, haben wir vor, über politische und kommunale Grenzen hinweg Projekte zu erarbeiten und umzusetzen. In anderen Worten: Wir wollen einen Beitrag zur erfolgreichen Entwicklung unseres gemeinsamen Lebensraumes leisten.

Gmünd - Wackelstein in der Blockheide

9 Gemeinden...

... eingebettet in die eigenwillige Wald- und Heidelandschaft eines uralten Granitplateaus, das die Natur vor unzähligen Jahren geschaffen hat.
... die die urig-bodenständige Waldviertler Lebensart mit florierenden Industriezweigen harmonisch vereinen.
... in denen Stadt und Land in einer fruchtbaren Symbiose aufeinander treffen.
... an der Grenze zu unserem Nachbarland Tschechien, die sich von Sprachbarrieren nicht aufhalten lassen und ihre "Grenzlage" nicht als Hindernis, sondern als Chance sehen.
... die auf ihre Jugend setzen und versuchen, die jungen Menschen auf dem Weg in ihre Zukunft zu unterstützen.
... die gemeinsam an der Umsetzung von Projekten arbeiten, um die hohe Lebensqualität aufrecht zu erhalten.