Logowettbewerb: Ein neues Logo für unsere Kleinregion

Im Jahr 2007 begab sich unsere Kleinregion auf die Suche nach einem neuen Logo. Hunderte Schülerinnen und Schüler aus den Schulen der Region machten sich Gedanken, wie denn das passende Logo für die Kleinregion aussehen könnte, und nahmen am von uns veranstalteten Logo-Wettbewerb teil. Nach der Durchsicht aller Entwürfe kristallisierte sich aber bald aufgrund seiner Originalität, Klarheit und Dynamik ein Favorit heraus. Es handelte sich dabei um den Entwurf von Bianca Glaser, die damals die Fachschule für wirtschaftliche Berufe in Gmünd besuchte. Das von ihr entworfene Logo, das von Grafiker Reinhold-Hartl Gobl zwecks besserer Lesbarkeit und Druckfähigkeit leicht abgeändert wurde, vertritt seitdem die Kleinregion Waldviertler StadtLand sowohl im Innen- als auch Außenmarketing. Alle Entwürfe des Logo-Wettbewerbs wurden im Herbst 2007 bei einer Ausstellung in der Stadtgemeinde Gmünd präsentiert.

Wir gratulieren der Gewinneren unseres Logowettbewerbs Bianca Glaser
Ausstellung der Logo-Entwürfe im Stadtamt Gmünd 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.