Jugend trifft Wirtschaft: Exkursion zur Tischlerei Ableidinger

Wer kreative Inneneinrichtung und Wohnausstattung nach Maß sucht, ist in der Tischlerei Ableidinger in Langschwarza bei Schrems genau richtig. Bereits seit 25 Jahren werden in dem kleinen, aber feinen Familienbetrieb moderne Einrichtungskonzepte entwickelt. Am 17. Mai machte „Jugend trifft Wirtschaft“ im Betrieb von Johann und Michael Ableidinger Station: Die Schülerinnen und Schüler der 3c-Klasse der Neuen Mittelschule Schrems erhielten von den Firmenchefs dabei viele Informationen über die Herausforderungen des Tischlerberufs, lernten die computergestützten Planungstools und den modernen Maschinenpark kennen und konnten auch allerhand praktische Erfahrungen sammeln. In einem abwechslungsreichen Stationenbetrieb erfuhren sie unter Anleitung der beiden Chefs und ihrer Mitarbeiter, wie ein Möbelstück zusammengebaut wird und konnten unterschiedliche Holz- und Furnierarten erraten. Die Jugendlichen waren durchwegs mit großer Begeisterung am Werk und wurden zum Abschluss mit einer Jause für ihre Aufmerksamkeit belohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.